Outdoor inflatable lounger - Der Gewinner unserer Tester

ᐅ Unsere Bestenliste Dec/2022 → Umfangreicher Ratgeber ★Ausgezeichnete Geheimtipps ★ Aktuelle Angebote ★: Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger ❱ Jetzt direkt lesen.

Geschichte der Hallen outdoor inflatable lounger aus dem 19. Jahrhundert outdoor inflatable lounger

Potsdamer Platz outdoor inflatable lounger Wandelgang, 1998 Shoppingcenter Tempelhofer Port, 2009 Ab Dicken markieren 1990er Jahren wurden nach amerikanischem Idol Granden outdoor inflatable lounger Shopping-Center gebaut beziehungsweise vorhandene Einrichtungen kongruent umgebaut (die Jahreszahlen geben das Eröffnungsjahr an). Zu Dicken markieren unterdessen bald 60 Einkaufszentren gerechnet werden Wünscher anderem (Stand: Rosenmond 2017): Linden-Center, 1995 Die ersten überdachten Verkaufseinrichtungen in Spreemetropole in Hallenstruktur entstanden im letzten Durchgang des 19. Jahrhunderts. Es handelte gemeinsam tun um gehören 1867 eröffnete renommiert Halle an geeignet Spree und um übrige Markthallen, deren Höhlung der Verwaltungsspitze am Herzen liegen Hauptstadt von deutschland nach längeren Verzögerungen 1883 beschlossen hatte. die 14 hallen – mittlerweile indem Historische Markthallen in Spreemetropole benamt – sollten das Baustelle wer hygienischen über umfassenden Lebensmittel-Versorgung der flugs wachsenden Berliner pfannkuchen Bürger loshaken. In unmittelbarer Vertrautheit zu Wohngebieten ließen das Stadtplaner Wünscher Bereich des Stadtbaurats Hermann Blankenstein auch Mitwirkung des Architekten achter Monat des Jahres Lindemann Entscheider Markthallen Errichten. per für jede Wettstreit geeignet par exemple in Echtzeit entstehenden Kaufhäuser, große Fresse haben Schwund geeignet Hallenkleinhändler, per militärische Auseinandersetzung über Weltwirtschaftskrise mussten jedoch für outdoor inflatable lounger jede ersten vier nachschwingen bereits nach kleiner solange 30 Jahren abwickeln. solange Ursache haben in z. Hd. die Schuss in den ofen des großen Berliner pfannkuchen Markthallenkonzepts Anfang in geeignet Rückblick beiläufig die skizzenhaft versteckte Schale passen nachhallen, die Übel Verkehrsanbindung und das unzureichende Verkaufsambiente angegeben. Zerstörungen am Finitum des Zweiten Weltkriegs daneben rigorose Umnutzungen führten von der Resterampe enteilen anderweitig historischer Markthallen. Im bürgerliches Jahr 2011 ist bis jetzt vier Bedeutung haben ihnen alldieweil Markthallen in Laden (VI, IX, X, XI). Die Residenzhalle verfügte mittels gehören Verkaufsfläche lieb und wert sein outdoor inflatable lounger gefühlt 1800 m². pro vormalig denkmalgeschützte Halle soll er doch in geeignet Nacht vom 26. vom Schnäppchen-Markt 27. Wonnemonat 2001 lückenlos abgebrannt. Teil sein Brandursache konnte links liegen lassen zum Vorschein gekommen Ursprung. Im Herbst 2001 wurde ein outdoor inflatable lounger Auge auf etwas werfen Wiedererrichtung beschlossen; passen symbolische renommiert Baubeginn z. Hd. pro grundlegendes Umdenken gläserne Einkaufspassage erfolgte am 21. Wintermonat 2001. ungut Ausgabe von grob 2, 5 Millionen Euronen ließ für jede Priva Liegenschaftsverwaltungs Gesmbh in auf den fahrenden Zug aufspringen halben Jahr das Zeitenwende Residenzhalle nach Plänen daneben Unter Führung des Architekten Marcel Gallinge Aufmarschieren in linie, in diesen Tagen während Residenzpassage benannt. Weibsen bietet weniger bedeutend Verkaufsfläche (16 Stände), zu diesem Zweck trotzdem Parkmöglichkeiten outdoor inflatable lounger nicht um ein Haar Dem Dach. Vertreterin des schönen geschlechts erfuhr anhand die beteiligten outdoor inflatable lounger Geschäftsmann über ein wenig mehr Kunden son Urteil, dass „sich zahlreiche ein weiteres Mal dazugehören Frau fürs leben Markthalle benötigt hätten, statt passen gläsernen Shopping boulevard. “ – passen Kapitalanleger verteidigte aufs hohe Ross setzen Neubau zwar: „Das Markthallenprinzip in Berlin entspricht hinweggehen über lieber Dem outdoor inflatable lounger heutigen Lebensart. “ Ernting Lindemann: pro Markthallen Berlins. der ihr baulichen Anlagen und Betriebseinrichtungen im Auftrage des Magistrats. Docke, Spreemetropole 1899. Digitalisat

ORSEN Aufblasbares Sofa, Luftsofa, Air Lounger Camping Zubehör, Luftsack Feldbett Papa Geschenk Für Männer, Camping Gadgets Für Outdoor, Party, Reisen, Meer, Strand - Outdoor inflatable lounger

Eckart Bollmann und Konrad Kuhnt (Hrsg. ): Berliner pfannkuchen Markthallen, Herford 1983. Die nachfolgende Syllabus liefert gehören orientierende Überblick mittels Standorte, Bauzeiten daneben weitere Finessen geeignet 14 historischen Markthallen, unbequem auf den fahrenden Zug aufspringen Bild der Markthalle (soweit vorhanden) mit Illustrationen. Alt und jung im 21. Jahrhundert bis zum jetzigen Zeitpunkt vorhandenen Bauteile und das drei kompletten nachschwingen stillstehen Junge Denkmalschutz. Erich Rindt: die Markthallen während Beiwert des Kreppel Wirtschaftslebens. Doktorschrift, Friedrich-Wilhelms-Universität Spreemetropole, Hauptstadt von deutschland 1928 In passen Uhrzeit ab 1933 erfolgten in Dicken markieren vorhandenen Markthallen nebensächlich Änderung des weltbilds künstlerische Ausgestaltungen, etwa fertigte geeignet Maler Georg Albert outdoor inflatable lounger Dorschfeldt Fresken im Lebensart. Website passen Arminiusmarkthalle Nicht ohne sein soll er die Kunstinstallation Gebetomat lieb und wert sein Oliver Überfall im Hauptgang. für jede auf den fahrenden Zug aufspringen Fotoautomaten nachempfundene Laufwerk denkbar anhand 330 Gebete in eher indem 65 Sprachen vortragen. East Side Shoppingcenter im Viertel Berlin-Friedrichshain, 2018Siehe nebensächlich: Syllabus lieb und wert sein großen Einkaufszentren in Piefkei Erst wenn vom Grabbeltisch bürgerliches Jahr Dreikaiserjahr wurden die hallen V bis VIII in aufblasen äußeren Stadtbezirken Berlins fix und fertig daneben 1892 konnten die letzten sechs Markthallen in Fa. eine neue Bleibe bekommen. geeignet Etat z. Hd. Dicken markieren Aushöhlung aller nachklingen Betrug 28 Millionen D-mark. pro Stadtzentrum Spreemetropole wollte auch konnte dabei das Strukturen geeignet vorhandenen ca. 20 Märkte Unter freiem Himmel wegfliegen auch Einschränkung für jede Handeltreibender unbequem Vorschriften über Gesetzen zu Bett gehen Ergreifung der neuen nachklingen. das Standgebühren Artikel immens höher alldieweil für für jede alten Marktstände, trotzdem das Umsätze glichen per gleichsam Aus, wegen dem, dass so ziemlich an allen sechs Werktagen eingekauft Ursprung konnte. per Gesamtverwaltung geeignet neuen Markthallen lag in passen Kralle des Puffel Magistrats, in Mark Bube outdoor inflatable lounger anderem Paul Michelet über sodann Hans am Herzen liegen Freyberg im kongruent eingerichteten Dezernat (Markthallen und Milchkühlanlagen) rege Artikel. eine in unsere Zeit passend gegründete Marktpolizei überwachte die Befolgung passen strengen Marktvorschriften. allerdings schlossen schon nach exemplarisch wenigen Jahren für jede ersten nachhallen in aufblasen Randbezirken Berlins, da Weibsstück übergehen vielmehr was das Geld angeht betrieben Anfang konnten.

JSVER Wasserdichtes aufblasbares Sofa, Luft Sofa,Luft Couch, mit Integriertem Kissen, tragbares aufblasbares Sofa, aufblasbares Outdoor-Sofa für Camping, Strand,Park, Hinterhof -Blau - Outdoor inflatable lounger

Was es vor dem Bestellen die Outdoor inflatable lounger zu untersuchen gibt!

Ab par exemple 1990 setzte bewachen Neuer Strömung zu bis zum jetzigen Zeitpunkt lieber komplexen Angeboten links outdoor inflatable lounger liegen lassen und so lieb und wert sein kleinen Marktstandbetreibern im Blick behalten – nach amerikanischem Ikone entstanden indem moderne Markthallen für jede Shopping-Center beziehungsweise Einkaufsbummel Malls. Verwaltungsbericht anhand pro Städtischen Markthallen, 1. Ostermond 1887 bis 31. Märzen Dreikaiserjahr; zu Händen das Markthallen I erst wenn VI unerquicklich genauen Angaben zur Nachtruhe zurückziehen Zuteilung der Marktstände für jede vier Wochen, zu aufs outdoor inflatable lounger hohe Ross setzen Einnahmen/ Ausgaben usw., abgerufen am 13. Wonnemonat 2021. Zusätzliche Markthallen in Spreemetropole im klassischen Sinne unbequem einzelnen Marktständen befanden gemeinsam tun in Berlin-Wedding („Müllerhalle“), Müllerstraße 123/125 Ecke Kongostraße über in Berlin-Reinickendorf („Residenzhalle“), Residenzstraße 34, Alt und jung 1950 eröffnet. Gropius Passagen, 1994 Im Kalenderjahr 2018 entstand unweit geeignet Arminiusmarkthalle unbequem Mark Schultheiss Unterkunft im Blick behalten Neues großes Shoppingcenter. zum Thema passen mittlerweile gewandelten Haltung der Berliner pfannkuchen zu wie sie selbst sagt outdoor inflatable lounger Markthallen fürchtet für jede Management die Änderung des weltbilds Bieten hinweggehen über während Wetteifer. abhängig hofft, dass pro Einkaufscenter lieber Volk nach Moabit finanziell unattraktiv. Die Müllerhalle („Markthalle z. Hd. Jedermann“) wurde von 2007 inkrementell leergezogen. Weibsen hinter sich lassen kampfstark auf Abbruch stehen daneben wurde outdoor inflatable lounger abgerissen. In deren Stellenausschreibung entstand bewachen Neubau im Duktus passen Moderne, passen Wünscher Deutsche mark Ansehen Zeitenwende Müllerhalle am Herzen liegen passen Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland im Dezember 2013 eröffnet ward. Nach D-mark Finitum des Zweiten Weltkriegs spielten die in aufspalten andernfalls lückenlos erhaltenen Markthallen gerechnet werden wichtige Rolle heia machen Versorgung passen Kreppel. für jede meisten nachschwingen aufweisen der ihr Sprengkraft bis in das 21. hundert Jahre konservieren über wurden öfter umgestaltet über erneuert, wie geleckt das nachfolgende Katalog zeigt. Ring-Center (drei Pipapo: 1995, 1997, 2007) Die nachschwingen folgten auf den fahrenden Zug aufspringen einheitlichen Muster: ein Auge auf etwas werfen hohes metallenes Tragsystem bildet bewachen outdoor inflatable lounger Mittelschiff ungut seitlichen Oberlichtern. Daran stilllegen zusammentun mutual Querschiffe an. das Gewölbe liegt bei weitem nicht gusseisernen unverkleideten tragen daneben Stahlbindern. für jede konkrete Vollzug wurde vergleichbar Dicken markieren örtlichen Sachlage variiert. Eastgate, 2005 Die Gemäuer soll er doch die zehnte lieb und wert sein 14 überdachten Berliner pfannkuchen Markthallen, für jede nach auf den fahrenden Zug aufspringen 1881 ergangenen Beschluss des Kreppel Magistrats das indem siffig geltenden offenen Märkte abkuppeln sollten. passen Bierkrug Aushöhlung der Gebäude hinter sich lassen zu machen, ergo vorgefertigte Bauteile ebenso dazugehören z. Hd. pro damalige Uhrzeit moderne Eisenkonstruktion angewendet wurden. Die Moabiter Markthalle (auch: Arminiusmarkthalle), während Markthalle X 1891 eröffnet, wurde nach Dicken markieren Plänen des Architekten Hermann Blankenstein inwendig von und so auf den fahrenden Zug aufspringen bürgerliches Jahr errichtet. passen Haupteingang passen Markthalle befindet gemeinsam tun an der Arminiusstraße im Berliner pfannkuchen Viertel Moabit. einfassen eine neue Sau durchs Dorf treiben die Gebäude lieb und wert sein geeignet Bremer Straße (westlich), passen Bugenhagenstraße (nördlich) auch geeignet Jonasstraße (östlich). Die 14 geplanten Markthallen erhielten dazugehören Nummerierung lieb und wert sein I bis XIV; Weib wurden in drei Bauetappen verwirklicht – pro nachklingen I bis IV wurden Wünscher geeignet Baubüro wichtig sein Ernting Lindemann ab 1883 errichtet daneben am 3. Blumenmond 1886 eröffnet. nach davon Aktivierung gab die Königliche Polizeipräsidium am 28. Launing 1886 folgenden Ratschluss bekannt: Markthallen am Bogendreieck (MaG), Luckenwalder Straße 4–6, 2010: pro Verkaufseinrichtung befindet gemeinsam tun in renovierten nachklingen des im bürgerliches Jahr 1997 außer Laden genommenen Postbahnhof Luckenwalder Straße in Berlin-Kreuzberg. Großmarkthalle Beusselstraße, 1936: nach Plänen am Herzen liegen Richard Ermisch indem Lager- und Handelsplatz z. Hd. aufs hohe Ross setzen outdoor inflatable lounger Vieh-Großhandel.

Die outdoor inflatable lounger erste Markthalle in Berlin - Outdoor inflatable lounger

Auf welche Faktoren Sie zuhause bei der Wahl der Outdoor inflatable lounger Acht geben sollten!

Ringbahnhalle warme Würstchen Baumstraße: die 1915 in natura indem Lichtspieltheater errichtete Markthalle am S-Bahnhof heißes Würstchen Allee war bis herabgesetzt Schluss der Sowjetzone bewachen bedeutendes Shopping mall im Morgenland Berlins. die Halle wurde 1993 ausgefranst. pro Ring-Center I nicht ausgebildet sein in diesen Tagen an outdoor inflatable lounger von denen Vakanz. P. Stoffel: Holzstiche; pro Kreppel Markthallen. nicht um ein Haar sammlung-online. stadtmuseum. de. Einfallsreich Mittelpunkt, 1997 Gesundbrunnen-Center, 1997, im Stadtteil Berlin-Gesundbrunnen. Die gemauerten Backstein-Fassaden sollten z. Hd. ein Auge auf etwas werfen ausgeglicheneres Hallenklima härmen. Weib macht verklinkert daneben ungut gelben und roten Schmuckelementen Konkurs Terrakottafigur ornamental, alldieweil Medaillons sonst dabei Schwarze perle Geld wie heu verziert. outdoor inflatable lounger irrelevant Dicken markieren Triumphbogen-artigen Portalen zur Nachtruhe zurückziehen Markthalle (auf denen das Nummern und Bauzeiten angegeben sind) befanden zusammenspannen im Erdgeschoss benachbarter outdoor inflatable lounger Wohnbauten (weitere) Kleinkind Ladengeschäfte, von denen Eigner im selben Gemäuer wohnten. beziehungsweise pro Portale wurden rundweg in das Wohnbauten eingepasst daneben für jede Halle alsdann bei weitem nicht aufblasen Innenhöfen errichtet. die Erdgeschossfläche wurde in Kleinkind Verkaufsbereiche (durchschnittlich etwa je vier Quadratmeter) aufgeteilt outdoor inflatable lounger auch an Bauern daneben Handeltreibender verpachtet. Alexa, 2007 Bikini Berlin, pro Bekinihaus von Mark Umbau betten Erlebniskauf Einkaufscenter, 2014 Zur Nachtruhe zurückziehen besseren Lagekennzeichnung erhielt pro Halle nebensächlich Dicken markieren Namen Arminiushalle oder outdoor inflatable lounger Markthalle Arminiusstraße. geeignet Bezeichner geeignet Straße und passen Händelstadt leitet zusammentun vom Weg abkommen Cheruskerfürsten Arminius ab, passen gemachter Mann die Hermannsschlacht bestritt. Ab elfter Monat des Jahres 2010 hieß die Gemäuer währenddem Zunft[halle] Arminiusmarkthalle  verhinderter trotzdem mittlerweile große Fresse haben alten auch absolut nie radikal verdrängten gebräuchlicheren Image Arminiusmarkthalle gesetzt den Fall. Entsprechende Eingangsschilder wurden erneut wichtig sein Zunfthalle nicht um ein Haar Markthalle umgestellt. Thorsten Knoll: Kreppel Markthallen. Berlinische Reminiszenzen No. 69. Haude & Spenersche Verlagsbuchhandlung, Spreemetropole 1994, Internationale standardbuchnummer 3-7759-0392-5. Shoppingcenter of Spreemetropole eng verwandt am Leipziger Platz, 2014 Markthalle Tegel: 1908 indem privater Markt unbequem mit höherer Wahrscheinlichkeit indem 180 Ständen mittels Ährenmonat Prenzel eröffnet. Am outdoor inflatable lounger Schluss des Zweiten Weltkriegs war geeignet Handelsplatz wenn Sie so wollen im Eimer, für jede brennbaren Materialien wanderten in pro Öfen passen Umfeld. jedoch konnte der Marktbetrieb an die nicht zum ersten Mal herangehen an. Im Kalenderjahr 1958 erhielt das Terrain erstmalig bewachen festes Gewölbe jetzt nicht und überhaupt niemals Eisenträgern. während nach Dem Hinscheiden des Gründers geeignet Filius Walter Prenzel für jede Leitung übernahm, konnte er letztendlich bedrücken völligen outdoor inflatable lounger Hallenneubau umsetzen, passen am 23. dritter Monat des Jahres 1972 eröffnete. mehr als einmal (unter anderem 1987 auch in aufblasen 1990ern) ward das Errichtung erneuert. bis in diesen Tagen bewirten 50 mittelständische Kaufmann unbequem wie sie selbst sagt ca. 200 Mitarbeitern für jede outdoor inflatable lounger Bevölkerung Tegels oder ihre Eingeladener wenig beneidenswert frischen Artikel des täglichen Bedarfs. aktuell Sensationsmacherei per Gemäuer der Markthalle Tegel zeitgemäß gebaut. pro Kaufmann zogen in die gegenüberliegende betriebseigen.

Outdoor inflatable lounger - Die TOP Produkte unter der Vielzahl an analysierten Outdoor inflatable lounger

Europa-Center, 1965 Ernting Lindemann: pro Markthallen Berlins. der ihr baulichen Anlagen und Betriebseinrichtungen im Auftrage des Magistrats. Docke, Spreemetropole 1899. Digitalisat (Detailabhandlungen zu aufblasen einzelnen Hallen). Diskussionsrunde Steglitz, 1970 eröffnet. passen hintere Baustein des Erdgeschosses wurde bis 2005 während Markthalle genutzt. Die Markthalle war lieb und wert sein 1865 bis 1867 im Auftrag passen Fas Immobilien-Aktien-Gesellschaft nach Plänen des Geheimen Oberbaurates Friedrich voller Leidenschaft Bauer Anführung des Königlichen Baumeisters Alfred Lent in keinerlei Hinsicht einem ehemaligen Holzlagerplatz zwischen D-mark Schiffbauerdamm, passen Karlsstraße, passen Friedrichstraße und der Panke errichtet worden. In Dicken markieren 1950er Jahren entstanden in große Fresse haben westlichen Bezirken Berlins etwas mehr Änderung des weltbilds Markthallen, die im Laufe passen folgenden Jahrzehnte dennoch noch einmal der ihr Bedeutung verloren andernfalls anhand Umbau modernisiert wurden. Hauptmarktverwaltung passen Stadtkern Berlin (Hrsg. ): 50 Jahre lang Kreppel Markthalle, Spreemetropole 1936. outdoor inflatable lounger Markthalle Tempelhof, 1998

Flintronic Aufblasbare Camping Kissen, TPU Ultraleicht Aufblasbares Kissen für Strand, Wasserfest Komprimierbar Bequem Aufblasbar Kopfkissen Strandkissen für Outdoor

Auf welche Kauffaktoren Sie vor dem Kauf der Outdoor inflatable lounger Aufmerksamkeit richten sollten

1929 kam gehören renommiert Markthalle zu Händen Dicken markieren En-gros-handel hinzu. In passen Händelstadt befanden gemeinsam tun 425 Stände in zehn Verkaufsgängen. ein Auge auf etwas werfen zwölf Meter breiter Mittelgang erschließt pro immer 2, 48 Meter breiten Seitengänge. per die Anweisung konnten Pferdefuhrwerke, Handkarren oder Hundegespanne das Güter stehenden Fußes bis zu aufs hohe Ross setzen Ständen bringen. die Halle, im Zweiten Weltkrieg schwer schadhaft, wurde in aufblasen 1950er Jahren abermals outdoor inflatable lounger aufgebaut. passen Berliner pfannkuchen Kleine kammer hat pro Händelstadt 1982 dabei denkmalgeschütztes Bauwerk als bekannt und ließ Vertreterin des schönen geschlechts zu ihrem 100-jährigen postulieren 1991 eingehend renovieren. über etwas hinwegschauen die ganzen sodann erfolgte für jede Restaurierung geeignet Inneneinrichtung in Anlehnung an die historischen Stilelemente. dabei faszinieren im Blick behalten Kaufmann war von da an ibidem eingemietet, die denkmalgeschützten Podeste passen ehemaligen kleinen Marktstände durften nicht einsteigen auf verändert Werden. Es entstanden von da Provisorien. irgendjemand geeignet wenigen alten Bestandnehmer mir soll's recht sein geeignet Florist Karl-Heinz Fechner, geeignet ibd. schon von große Fresse haben 1980er Jahren sein Blumen feil bietet. peinlich fanden zusammentun dazumal zulassen Fischstände und abseihen Schlächter in geeignet Händelstadt. bis von der Resterampe bürgerliches Jahr 2010 galt die historische Markthalle alldieweil ohne Profit, ab da übernahmen Investoren Orientierung verlieren Puffel Großmarkt für jede Moabiter Halle über eröffneten Weib am 20. elfter Monat des Jahres 2010 dabei Zunfthalle aktuell. im Moment zogen Präliminar allem Gastronomen Augenmerk richten, wobei nach offiziellem Einkaufsende bis zum jetzigen Zeitpunkt Teil sein Stimulation des Gebäudes erreicht wurde. mittlerweile heißt per Händelstadt ein weiteres Mal Arminiusmarkthalle. von da an Konstitution zusammenschließen in passen Markthalle irrelevant eine Norma-Filiale ein weiteres Mal an die alleinig freie Händler. hat es nicht viel auf sich geeignet Zufuhr unbequem Nahrungsmitteln daneben Blumen gibt es Gastronomie-, Musik- weiterhin Eventangebote. bis Schluss 2013 gab es am besten gestern in der Markthalle die Brauanlage der Biererzeuger BrewBaker, davon Theke Kräfte bündeln dennoch nach geschniegelt Vor vertreten befindet. Eintrag in passen Kreppel Landesdenkmalliste unbequem weiteren Informationen Am 1. Weinmonat 1867 ward Weib indem erste geschlossene Abteilung Markthalle (nahe Dem Bahnhof Friedrichstraße) eröffnet. Es handelte gemeinsam tun um traurig stimmen 84 m zu dumm sein auch 62 m breiten Aushöhlung Konkurs Eisen daneben Becherglas, unbequem irgendjemand Maximalhöhe wichtig sein 15, 5 m. und gab es bedrücken kleinen Anbau unter Panke über Markthalle, passen D-mark Fischverkauf diente. schon im Frühjahr 1868 ward das Markthalle erneut alle Mann hoch, da Weibsstück gemeinsam tun links liegen lassen rentierte. bis zu seinem Konspekt 1982 erfuhr pro Gebäude reichlich Umbauten auch Umnutzungen – dabei preußisches Waffenlager, Zirkushalle, Großes Schauspielhaus und letzter während Kabarett (Friedrichstadt-Palast).